• Gemeinsam Gesundheit fördern

    Ausbildung zu

     

    GESUNDHEITSLOTSEN IM BETRIEB

Ausbildung in vier Modulen

 

Die Ausbildung gliedert sich in vier 2-tägige Module mit Übernachtung. Die Ausbildung vermittelt Grundwissen zum Thema „Gesundheit im Betrieb“. Sie ermöglicht es den Teilnehmenden, ihren betrieblichen Erfahrungshintergrund einzubringen und bietet den Raum, das eigene Verständnis von Gesundheit zu reflektieren und weiterzuentwickeln. Die zertifizierten Gesundheitslotsen werden jährlich kostenlos zu Netzwerktreffen mit Weiterbildungsangeboten eingeladen.

 

 

12./13. Mai 2023

MODUL 1: Aufgaben des Gesundheitslotsen

  • Was bedeutet Gesundheit?
  • Gesundheitsförderung als Aufgabe von Beschäftigten und Betrieb
  • Bausteine und Vorgehensweisen der Betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Rollen, Aufgaben, Handlungsmöglichkeiten und Grenzen der Gesundheitslotsen

 

1./2. Juni 2023

MODUL 2: Psychosoziale Kompetenz – Gesunde Bewegung

  • Was macht psychosoziale Kompetenz aus?
  • Psychische Belastungen im Betrieb
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Informationen über psychische Krankheiten
  • Grundlagen gesunder Bewegung

 

13./14. Juli 2023

MODUL 3: Gelingende Kommunikation, gesunde Ernährung, Stressbewältigung und Suchtprävention

  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • Grundlagen gesunder Ernährung
  • Stressabbau und Entspannung
  • Suchtprävention

 

29./30. September 2023

MODUL 4: Erste Schritte als Gesundheitslotse

  • Einbindung und Kommunikation im Betrieb
  • Regionale Netzwerke
  • Konkretisierung der Aufgaben