Cookies

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Klicken Sie auf "Zustimmen und Fortfahren", um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website zu navigieren; oder klicken Sie auf "Weitere Informationen", um in unserer Datenschutzerklärung mehr Details über Cookies zu erfahren.

69. wissenschaftlichen Kongress des Bundesverbandes der Ärztinnen und Ärzte und der Zahnärzte und Zahnärztinnen des Öffentlichen Gesundheitsdienstes
 

Vom 4. bis 6. April 2019 werden unter dem Motto „Der Öffentliche Gesundheitsdienst - Mitten in der Gesellschaft“ etwa 600 bis 800 Besucher im Kongress Palais Kassel erwartet, die sich rund um die Themen Prävention und Gesundheitsförderung informieren und weiterbilden möchten.


Das vorzeitige Auftreten von Krankheit und von körperlichen Beeinträchtigungen zu verhüten, ist ein Grundkonzept medizinischen Handelns und geht uns alle an. Denn: Vorbeugen ist besser als heilen!
Um auch Ihnen Lust auf die vielfältigen Veranstaltungen zu machen, finden Sie hier den Link auf das Programmheft im Internet: https://bvoegd-kongress.de/wp-content/uploads/sites/23/2018/12/BVOEGD_Hauptprogramm-2019_low.pdf


Für Hygieneinspektoren/innen, Gesundheitsaufseher/innen und Hygieneingenieure/innen und Sozialmedizinische Assistenten/innen und medizinische Fachangestellte gibt es spezielle Veranstaltungen. Die Teilnahme daran ist für diese Berufsgruppen kostenlos. Studenten besuchen den gesamten Kongress unentgeltlich.


Die regulären Teilnahmegebühren entnehmen Sie bitte dem Programmheft.
Registrieren können Sie sich unter folgender Internetadresse: https://bvoegd-kongress.de/teilnehmer/gebuehren-registrierung/