Logo Regionalmanagement Nordhessen
  • MRE Netzwerk Nord- und Osthessen

    Das MRE Netzwerk Nord- und Osthessen arbeitet als Austausch-Plattform zur Bekämpfung multiresistenter Erreger in Pflegeeinrichtungen.

Multireststente Erreger bekämpfen - MRE Netzwerk Nord- und Osthessen

Multiresistente Erreger haben sich zu einem großen Problem für Pflegeeinrichtungen entwickelt, denn Sie können nur noch sehr schwer behandelt werden. Das MRE Netzwerk Nord- und Osthessen hat sich zum Ziel gesetzt, die Ausbreitung multiresistenter Erreger zu verhindern.

 

Die Netzwerk-Seite www.mre-nord-und-ost-hessen.de dient als Plattform für alle Beteiligten. Hier findet ein überregionaler Austausch statt. Betroffene und Angehörige können sich hier informieren und in den Dialog treten.

 

 

 

Die Mitgliedschaft und Mitarbeit im MRE-Netzwerk ist kostenlos und steht dem gesamten Gesundheitswesen offen: Krankenhäusern, niedergelassenen Ärzten, Senioreneinrichtungen, Pflegediensten, Krankentransportunternehmen, Rettungsdienste usw.

 

Voraussetzung für die Aufnahme ist, dass bei der Überleitung von Patienten von einem Leistungsträger zum nächsten einheitliche Standarts eingehalten werden.

Dies betrifft die Diagnostik und Therapie ebenso wie die Sanierung.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und erfahren Sie mehr über unser Anliegen und unsere Arbeit.