Logo Regionalmanagement Nordhessen
  • Unsere Sonderbeilage

  • Gesundheit als Lebensaufgabe

    Als Gesundheitsregion Nordhessen haben wir uns der Förderung, Erhaltung und Wiederherstellung Ihrer Gesundheit verschrieben. Unsere Messe trägt hierzu einen großen Teil bei: Freuen Sie sich auf Fort- und Weiterbildungen und einen konstruktiven Austausch zu allen Bereichen des Gesundheitswesens.

  • Ausstellung

    Erleben Sie Gesundheit hautnah - mit einem Spaziergang durch überdimensionale Organmodelle oder verschiedene Anwendungen sowie Gesundheits- und Vorsorgechecks, mit denen Sie mehr über Ihre ganz eigene Gesundheit erfahren. Machen Sie mit und lernen Sie sich besser kennen

Gesundheitstage Nordhessen

Gesundheitstage Nordhessen 2018

Gesundheitstage Nordhessen 2018

16. und 17. März 2018

Kongress Palais Kassel - Stadthalle

Holger-Börner-Platz 1, 34119 Kassel

 

Das Leitbild der Gesundheitstage Nordhessen

Das Thema Gesundheit betrifft jeden und ist allumfassend – ob jung oder alt, ob Geist, Körper oder das soziale Umfeld. Doch Gesundheit ist nicht einfach vorhanden, sondern zu großen Teilen aktiv gestaltbar. Unser Leitbild für die Gesundheitstage Nordhessen knüpft daran an.

 

Gesundheit als Lebensaufgabe

Als Gesundheitsregion Nordhessen haben wir uns der Förderung, Erhaltung und Wiederherstellung Ihrer Gesundheit verschrieben. Unsere Messe trägt hierzu einen großen Teil bei: Freuen Sie sich auf Fort- und Weiterbildungen und einen konstruktiven Austausch zu allen Bereichen des Gesundheitswesens.

 

Lernen Sie unsere Messe kennen!

Unsere Gesundheitsmesse bietet nicht nur für medizinisches Fachpersonal vielfältige Möglichkeiten. Entdecken Sie hier, was sich hinter den Gesundheitstagen Nordhessen verbirgt.

 

Informationsmesse

Ob gesundheitsfördernde Dienstleistungen, verschiedene Therapieformen oder die Neuigkeiten der Branche – informieren Sie sich umfassend auf unserer Messe.

 

Erlebnismesse

Erleben Sie Gesundheit hautnah – mit einem Spaziergang durch überdimensionale Organmodelle oder verschiedene Anwendungen sowie Gesundheits- und Vorsorgechecks, mit denen Sie mehr über Ihre ganz eigene Gesundheit erfahren. Machen Sie mit und lernen Sie sich besser kennen.

Anmeldung Austellung 2018

Anmeldung Austellung 2018

 

 

Kontakt:

Alexander Hohbein
0561 - 97062 200
hohbein@regionnordhessen.de

 

 

 

Aussteller 2018

Aussteller 2018

A

(Kur-)Hessischer Apothekerverband
AWO Nordhessen

 

B

Balzerborn Kliniken Bad Sooden GmbH
BEMER Kassel - (Vortrag Samstag, 13:45-14:45 Uhr, Europäische Gesundheitsinitiative "Der Blutkreislauf")
BHV GmbH
Biochemischer Verein Kassel e.V.
BKK Herkules
Bodystreet Kassel
brainLight GmbH
Brainstore c/o unibuch und Buchhandlung am Bebelplatz
Brinkmann Pflegevermittlung

 

C

Coloplast GmbH

 

D

Deutsches Rotes Kreuz - Kreisverband Kassel-Wolfhagen e.V.

Dr. Falk Pharma GmbH

 

E

easylife Therapiezentrum Kassel
ENERGETIX - Bingen - Handelsvertretung Wöllenstein
Engel für Mimikerkennung

 

F

Fachpraxen für Naturheilkunde und Hypnosetherapie "Ich-Welten"

 

G

Georg Pfannkuch GmbH
Gesundheitsamt Region Kassel
Gesundheitssport Nordhessen e.V.

 

H

Habichtswald-Klinik Werner Wilhelm Wicker GmbH & Co. KG
hairfree Institut Kassel
Hausfrauenverband Kassel e.V.
Heilnetz Kassel-Göttingen
Heini Weber Hören und Sehen GmbH & Co Betriebs-KG
Hessischer Heilbäderverband e.V.

 

K

Klinik Reinhardshöhe
Kurpark-Klinik

 

L

Lanos Care GmbH
LAVITA Vetriebs GmbH
Leichter Leben GmbH & Co. KG - (Vortrag Freitag, 14:15-14:45 Uhr, easylife - Der leichte Weg zur Wunschfigur und Samstag, 11:15-11:45 Uhr, easylife - Der leichte Weg zur Wunschfigur)

Livica GmbH

 

M

Mammographie Screening Hessen Nord
MediClin Bad Wildungen
movida - wo shiatsu bewegt gbr
MYKOTROPH AG Institut für Ernährungs- und Pilzheilkunde - (Vortrag Freitag 14:15-14:45 Uhr „Natürliche Hilfe bei Fibromyalgie“ und Samstag 10:00-11:00 Uhr „Pilzheilkunde bei Bluthochdruck, Arthrose u. Diabetes“)

 

N

Naturheilpraxis Jutta und Meinhard Clobes

 

O

Ochmann Schlafkultur
Orthopädietechnik Marc Schneider GmbH
Orthopädische Klinik Hessisch Lichtenau

 

P

Praxis für Naturheilkunde und Coaching
Praxis für Osteopathie


S

Sanitätshaus Medicus
Sanitätshaus R. Brandau + Sohn

Schönklinik Bad Arolsen - (Vortrag Samstag, 15:00-16:00 Uhr, „Tinnitus und Geräuschüberempfindlichkeit: Ursachen Prävention und Therapie“)
Selbsthilfegruppe bzgl. seelischer Beschwerden e.V.
Senioren + Therapiezentrum Helsa GmbH
Sozialverband VdK
Staatsbad Bad Wildungen GmbH

 

T

Teddyklinik Marburg (nur Samstag)
Temedica GmbH - (Vortrag Samstag, 13:45-14:45 Uhr, "Digitalisierung im Bereich der Prävention? - Chancen & Herausforderungen am Beispiel eines digitalen Präventionsprogramms zur Stärkung des weiblichen Beckenbodens“)
Trommsdorff GmbH & Co. KG

 

V

vitos: Orthopädische Klinik Kassel

 

Z

Zahnarztpraxis Kolaska
ZEISS Vision Center

Tagung 2018

Tagung 2018

Buchung der Tagungsräumlichkeiten

 

 

Kontakt:
Jana Seim
0561 - 970 62 212
seim@regionnordhessen.de

HygieneDialog 2018

HygieneDialog 2018

Am HygieneDialog nehmen ca. 120 Teilnehmer (Kliniken/Krankenhäuser, ambulante und stationäre Pflege -  Pflegefachkraft, Hygienebeauftragte/fachkräfte, Wundexperte, Desinfektor, Ärzte) teil.

Termin: 16. März 2018
Zeitraum: 09:30 Uhr – 15:30 Uhr
Ort: Kongress Palais Kassel – Stadthalle, Aschrottflügel
Tagungsraum: Aschrottsaal

 

Programm (PDF)

Anmeldeformular (Word)

Arzt- und Apotheker Dialog 2018

Arzt- und Apotheker Dialog 2018

Samstag, 17. März 2018 Kolonnadensaal 3

 

9:15 Uhr Einlass und Registrierung 

9:45 Uhr  Eröffnung
Holger Schach Geschäftsführer, Regionalmangement Nordhessen GmbH 

9:55 Uhr  Begrüßung
Claudia Wegener Landesapothekerkammer Hessen 

10:00 Uhr  Entlassmanagement - wie sieht die Praxis aus?
Dr. Silke Lauterbach Apothekerin, DRK-Kliniken Nordhessen Gemeinnützige GmbH Claudia Wegener Apothekerin, Baunatal

11:00 Uhr  Schwindel – mögliche Ursachen und Behandlungsoptionen
Dr. Lutz-Michael Schäfer HNO-Arzt, Kassel
Claudia Wegener Apothekerin, Baunatal

11:45 Uhr Kaffeepause

12:00 Uhr Mikronährstoffe bei Tumorerkrankungen – sinnvolle Unterstützung oder Risiko für den Therapie-Erfolg?
Dr. Mathias Kleiß Onkologe, DRK-Kliniken Nordhessen Gemeinnützige GmbH
Kirstin Neidhardt Apothekerin,
Kassel Marion Schmidt Apothekerin, Kassel

12:45 Uhr Abschlussdiskussion und Verabschiedung

 

Die LAK Hessen vergibt für die Teilnahme an der Gesamtveranstaltung 4 Fortbildungspunkte.


Fortbildungspunkte bei der LÄKH sind beantragt.


Die Veranstaltung ist unabhängig von wirtschaftlichem Interesse.
Sie ist dienstleistungs- und produktneutral. Es bestehen keine Interessenkonflikte des Veranstalters, Wissenschaftlichen Leiters und Referenten.

 

Anmeldung und Ansprechpartner:

 

Jana Seim

Projektmanagement Gesundheit
Tel: +49 (561) 97062 212
E-Mail

 

Programm und Anmeldeformular (PDF)

Lehrerfortbildungen und Schülerprogramm 2018

Lehrerfortbildungen und Schülerprogramm 2018

Lehrerfortbildung

 

In Kooperation mit „Schule und Gesundheit“, Staatliches Schulamt für den Landkreis und die Stadt Kassel. Anmeldeschluss ist der 05.03.2018.

 

Stundenplan Lehrerfortbildung (PDF)

 

Forum der Gesundheitsberufe

 

Schülerinnen und Schüler die sich beruflich orientieren, haben die Möglichkeit sich über schulische Ausbildungsberufe in der Gesundheitsbranche zu informieren.

  • Welche Berufe gibt es?
  • Welche Qualifikation sind erforderlich?
  • Welche möglichen Kosten entstehen?
  • Welche Perspektiven/späteren Gehaltsmöglichkeiten gibt es?

 

Sie können persönliche Informationsgespräche an den Ständen wahrnehmen:

  • Wann? 16. März 2018, von 09:00 bis 13:00 Uhr
  • Wo? im Rahmen der Gesundheitstage Nordhessen 2018
  • Kongress Palais Kassel, 1. OG, Bankettsaal – Stadthalle, Holger-Börner Platz 1, 34119 Kassel

 

Weitere Informationen (PDF)

 

Schülerveranstaltung Filmvorführung „VOLL VERZUCKERT – THAT SUGAR FILM“

 

In seinem Dokumentarfilm Voll verzuckert – That Sugar Film erforscht der australische Filmemacher Damon Gameau das Verhältnis von gesundem Essen und Zucker.

 

Der Film eignet sich insbesondere für Schüler/innen ab der 7. Jahrgangsstufe und ab 13 Jahren und bietet gute Anknüpfungspunkte für die Schulfächer Biologie, Deutsch, Englisch und Kunst. Begleitmaterialien für den Schulunterricht finden Sie unter vollverzuckert-thatsugarfilm.de (unter Downloads) oder bei Bedarf senden wir sie Ihnen gerne per Mail zu.

  
Bitte melden Sie Ihre Schulklassen zu der Veranstaltung mit dem Anmeldeformular (PDF) an.