Logo Regionalmanagement Nordhessen

Entdecken Sie die Gesundheitsregion Nordhessen

Der Gesundheitswirtschaft kommt in der Region Nordhessen eine große Bedeutung zu: Sie sorgt für über 14 Prozent der regionalen Wirtschaftskraft in Nordhessen, was einer Bruttowertschöpfung von ca. 4,2 Mrd. EUR entspricht. Die Region verfügt über 11 Kurorte, mehr als 100 Klinikeinrichtungen, etwa 1.500 Praxen für eine ganzheitliche medizinische Betreuung sowie rund 100 Unternehmen im Bereich Medizintechnik, darunter mit B. Braun einen der weltweit führenden und wichtigsten Lieferanten für Krankenhaus- und Gesundheitsbedarf.

 

In Nordhessen sind außerdem zahlreiche Hidden Champions der Medizintechnik zu Hause, wie z.B. die Almo-Erzeugnisse Erwin Busch GmbH einer der weltweit führenden Hersteller von Einmalspritzen. Führender Hersteller im Bereich der klinischen Chemie und Schnellteste für den Bereich der Point-of-Care (POCT) ist die Analyticon Biotechnologies AG. Die Dr. Schumacher GmbH in Malsfeld ist einer der europaweit führenden Hersteller von Desinfektions-, Hygiene- und Pflegeprodukten. Faubel & Co. Nachf. GmbH ist marktführendes Familienunternehmen der Druck-, Papier- und Folien verarbeitenden Industrie für die Medizinbranche.

 

Insgesamt 94.400 Erwerbstätige sind in der dienstleistungsorientierten (Anteil 83,8 %) und industriellen (Anteil: 16,2 %) Gesundheitswirtschaft in Nordhessen beschäftigt.

Nordhessen ist zudem für jeden Patienten oder Gesundheitsenthusiast bestens erreichbar. Die Gesundheitsregion liegt im geographischen Zentrum Deutschlands. So wird schon die Anreise zum Erholungsfaktor.


Auch die idyllische Natur bietet ideale Voraussetzungen für Verwöhn- und Erlebnisaufenthalte. Lassen Sie sich von der abwechslungsreichen Mittelgebirgslandschaft und einem überregional bedeutenden Kulturangebot verzaubern. Ursprüngliche Wälder, tiefblaue Seen, zahlreiche Flüsse, über 100 Museen, 30 Festivals und Konzertreihen sowie zehn Theater und Freilichtbühnen erwarten Sie. In den Reha-Kliniken und Heilbädern in Bad Wildungen, Bad Soden Allendorf, Bad Arolsen und anderswo suchen jedes Jahr mehrere Tausend Patienten aus dem In- und Ausland nach Genesung und Regeneration.
Mit mehr als 110 000 Gästen und 1,4 Millionen Übernachtungen jährlich zählt Bad Wildungen zu den bedeutendsten Heilbädern Deutschlands. Zahlreiche Kliniken mit renommierten Behandlungszentren bieten in Nordhessen ein Höchstmaß an Kompetenz und Spezialwissen.


Mit dieser besonderen Kombination von Gesundheitskompetenz, unberührter Natur und kulturellen Angeboten überzeugt Nordhessen als überregional anerkannte Gesundheitsregion.

 

 

Produktives Netzwerk für gemeinsame Erfolge

Produktives Netzwerk für gemeinsame Erfolge

Wir sind in unterschiedlichsten Bereichen aktiv, um die Gesundheitsregion Nordhessen zu stärken. Mit Netzwerkveranstaltungen, Förderungen, Tagungen, Projekten und Marketingstrategien bringen wir Nordhessen voran.
Nutzen Sie unser Angebot für den Gesundheitssektor. Wir informieren Sie gerne in einem persönlichen Gespräch über die unterschiedlichen Möglichkeiten einer Kooperation.

Unsere Aktivitäten auf einen Blick

  •  Netzwerkveranstaltungen zur Zusammenführung der Interessen aus Wissenschaft und Gesundheitsversorgung in der Region
  •  Entwicklung von Projekten zur Stärkung der Gesundheitsregion
  •  Förderung gesundheitswirtschaftlicher Leistungen in Nordhessen
  •  Tagungsangebote zur Modernisierung, Weiterentwicklung und Zusammenführung gesundheitsrelevanter Themen und Akteure
  •  Sicherung und Schaffung von Arbeitsmöglichkeiten in Nordhessen